Skip to content

Dagg

Januar 9, 2015
By mo in Garnison

Dagg ist bestimmt nicht der Hellste und sehen dürfte er auch relativ schlecht. Trotzdem ist er eine nette Abwechslung zu den vielen Menschen und Paladinen unter den Anhängern. Wie so oft amüsiert uns Blizzard mit einem NPC der sich andauernd einsperren lässt.

Ihr findet Dagg zum ersten Mal im Frostfeuergrat in der Dolchrachenschlucht (39/28) wo ihr ihn aus einem Käfig befreien müßt. Nach einem unverständlichen Gemurmel ist er weg. Bei Grom’Gar (65/60) finden wir ihn wieder – natürlich wieder einmal eingesperrt. Wie schon beim ersten Mal befreien wir ihn und weg ist er. Wenn wir heimkommen findne wir ihn vor der Garnison.

WoWScrnShot_010315_140531

Tags:

Comment Feed

No Responses (yet)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.